Über mich · Profi-Rennfahrer Joel Sturm, Mitglied im Junior-Programm von Allied-Racing. Unterwegs auf den Rennstrecken Europas ...

Mein Weg vom Kart in den professionellen Motorsport

Seit meinem 8. Lebensjahr habe ich Kartsport betrieben. Was als Hobby begann, wurde schnell zu meiner großen Leidenschaft. Erst auf Leihkarts im Indoor-Bereich und 2016 dann mit meinem eigenen Rennkart auf allen bekannten Außenstrecken im In- und Ausland.

2019 kam der Umstieg aufs Elektrokart in die Serie DEKM. Beim vorletzten Rennen dieser Serie, war ein professionelles Rennteam, das Allied Racing Team, mit einem Rennsimulator an der Strecke, an dem ich dann eine Simulatorfahrt absolvierte.

Der anwesende Teamchef war von meiner Leistung beeindruckt und lud mich daraufhin zu Testfahrten nach Frankreich ein. Dort saß ich zum ersten Mal in einem Rennwagen, einem Porsche GT4 Cayman. Die Testfahrten liefen so gut, dass ich einen Vertrag als Rennfahrer beim Allied Racing Team für die Serie ADAC GT4 Germany 2020 erhielt. 2020 fuhr ich dann meine erste Saison im professionellen Motorsport.

2021 geht es nun international für mich weiter. Ich starte in der Serie GT4 European Series und kämpfe um den Titel des Europameisters.

Ein vielversprechendes Talent stellt sich vor

Mein Name ist Joel Sturm. Ich bin 19 Jahre alt und werde 2021 im Porsche GT4 bei der GT4 European Series starten und um den Titel des Europameisters kämpfen.

In der Saison 2020 habe ich in der Serie ADAC GT4 Germany 2020, als Umsteiger aus dem Kartsport, bereits gezeigt, was ich national leisten kann und erreichte dort Platz 7. Nun geht mein Weg zum Profi-Rennfahrer international weiter.

Meine Zukunftsvisionen/-perspektiven

  • Langfristige Karriere:

    „Mein Ziel ist es, Werksfahrer zu werden, um mich voll und ganz meiner Leidenschaft, dem Rennfahren, widmen zu können.“

  • Ziele für diese Saison:

    „Gewinn der Europameisterschaft“

  • Ziele für die Saison 2022:

    Rennfahrer in der Serie Porsche Carrera Cup Deutschland

Mein Flyer …

Mit dem Laden des Inhalt akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Yumpu.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Jetzt Sponsor werden ...

Die Assoziation mit Leidenschaft, Schnelligkeit und Dynamik ist in der Werbung sehr effektiv, und die breite Öffentlichkeitswirkung der jeweiligen Rennen erregt nicht nur deutschlandweit, sondern europaweit enormes Interesse und bietet somit die Gelegenheit, auf Ihre Werbung aufmerksam zu werden. Ergänzt wird dies durch die Berichterstattung in den Medien.

Profitieren Sie von meinem außergewöhnlichen Talent und der Möglichkeit, mit einer Sponsoring-Kooperation Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte in einem der beliebtesten Bereiche des Sports wirkungsvoll sichtbar zu machen.

Eine langfristige Zusammenarbeit bei kontinuierlich erfolgreicher Karriereentwicklung wird sich für Sie als Sponsor lohnen!

Gerne erörtere ich Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten detailliert in einem persönlichen Gespräch.

„Mein Weg ist ganz klar – ich werde Profi-Rennfahrer“.

Joel Sturm

uebermich-auto-2col

Meine Sponsoren ...

0.

Platz in der Serie ADAC GT4 Germany 2020

Ziele für diese Saison: „Gewinn der Europameisterschaft“

Joel Sturm

Schnellanfrage

* = Pflichtfeld